Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

/content/dam/contentfragment/dyson/prospect-capture/ch/de_ch/prospect-capture-gobal-cf

Nele und Frauke Ludowig mit Cooper und dem Dyson V15 detect
  • Dyson Ingenieur testet Staub
V15 Detect Haardüse für Tierhaare
  • Frauke und Nele Ludowig mit Cooper und Nadine Meyer und der Dyson V15 detect

Häufig gestellte Fragen

Wie kam es zur Zusammenarbeit von Dyson und dem ehemaligen Skirennläufer Felix Neureuther?

Felix Neureuther: Während der Corona Pandemie haben natürlich auch wir viel mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbracht als zuvor. Sei es am Schreibtisch, beim gemeinsamen Kochen, beim Spielen mit den Kindern oder auch bei Fitnesseinheiten zu Hause. Ehrlich gesagt, ist es zusätzlich zum Lüften immer ein gutes Gefühl und auch notwendig die Luft reinigen zu lassen. Unsere wichtigsten Einsatzorte für unsere Dyson Purifier Cool Formaldehyde sind Küche und Esszimmer sowie Kinderzimmer. 

Was ist der Schadstoff Formaldehyd und was sind häufige Quellen?

Formaldehyd ist ein schädliches Gas, das aus Kohlenstoff, Wasserstoff und Sauerstoff besteht und häufig in Wohnungen vorkommt Häufige Quellen für Formaldehyd in Wohnungen können sein: Farben und Lacke, Lufterfrischer, Matratzen, Möbel, Haushaltsreiniger, Teppiche, Spanplatten und Sperrholz, Elektronikartikel, Trocknertücher, Nagellackentferner, Mottenkugeln, Spielzeug, Kamine und Holzöfen.

Warum ist Miriam und Felix Neureuther Luftqualität so wichtig?

Ihre aktiven Wintersportkarrieren haben die beiden beendet. Miriam als Biathletin und Skilangläuferin. Felix als Skirennfahrer. Felix sagt: "Wie man sich bei unserem sportlichen Hintergrund vorstellen kann: Wir sind Frischluft-Fanatiker und uns ist gesundes Leben für uns und unsere Kinder sehr wichtig. Deswegen achten wir auch auf gute Luft zu Hause in den eigenen vier Wänden. Mit einfachem Lüften ist das nicht getan. Auf einige Quellen der Innenraum-Luftverschmutzung sind wir ehrlicherweise erst gekommen, als wir uns genauer mit der Dyson Technologie beschäftigt haben. Die Dyson Purifier Cool Formaldehyde sind eine großartige Lösung für verschiedenste Bereiche im Haus: Küche, Schlafzimmer, Kinderzimmer. Wir fühlen uns damit wohler."