Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Dyson Best-Preis-Garantie: Günstiger gefunden? Wir erstatten die Differenz.

  • Der kabellose Staubsauger mit der höchsten Saugkraft¹ und hocheffizienter HEPA-Filter.³ Hohe Saugkraft von 280 AW ¹ 

    Farbe:  Violett / Anthrazit
    Options
    CHF 799.00
    Preis inkl. MwSt.
    • Jetzt CHF 100 Cashback auf die neueste Dyson Technologie sichern.​
  • Der leistungsstärkste kabellose HEPA-Sauger.¹ 280AW Saugleistung und bis zu 70 Minuten Akkulaufzeit im Eco-Saugmodus

    Farbe:  Nachtblau / Kupfer
    Options
    CHF 829.00
    Preis inkl. MwSt.
    • Jetzt CHF 100 Cashback auf die neueste Dyson Technologie sichern.​

Häufig gestellte Fragen

Welcher ist der stärkste Dyson Akkustaubsauger?

Der Dyson kabellose Staubsauger V15™ hat die höchste Saugkraft⁴² mit 230 AW und bis zu 120 Minuten Laufzeit³⁸. Ein Lichtstrahl macht unsichtbaren Staub auf Hartböden sichtbar.³⁵

Wo kann ich Ersatz-Batterien für meinen Akkstaubsauger kaufen?

Sie können die originalen Ersatzbatterien online auf Dyson.ch kaufen.

Sind alle kabellosen Dyson Staubsauger ohne Beutel?

Ja, es sind sogar alle Staubsauger von Dyson beutellos. Sie trennen Luft und Staub mit Hilfe unserer Zyklontechnologie voneinander. Nach dem Staubsaugen können Staub und Schmutz hygienisch und mit nur einem Griff aus dem Staubbehälter entsorgt werden. 

Wie wichtig ist die Wattzahl beim Akkstaubsauger ?

Die Wattzahl sagt lediglich etwas über die Leistungsaufnahme aus der Steckdose aus – und damit letztlich über den Stromverbrauch, genauer gesagt die verbrauchten elektrischen Leistung (Watt) des Staubsaugers.  

Wie wird die Saugleistung der Dyson Akkustaubsauger gemessen?

Die Saugleistung wird in Airwatt (AW) gemessen. Das ist eine Maßeinheit für die Effektivität von Staubsaugern und bezieht sich auf den tatsächlichen Luftstrom. Unsere Akkustaubsauger haben eine Saugleistung von 115 AW (Dyson V8™) bis hin zu 280 AW (Dyson Gen5detect™).

Wie viel Airwatt sollte ein Akkustaubsauger haben?

Das kommt ganz auf die Reinigungsaufgabe an. Um Böden zu saugen, reicht manchmal eine geringere Saugkraft aus. Möchten Sie stärkere Verschmutzungen reinigen, empfehlen wir den Dyson Gen5detect™. Er hat die höchste Saugkraft und erzeugt eine Saugleistung von 280 AW.

Wie lange hält ein Akku bei einem Dyson Staubsauger ohne Kabel?

Wann lange der Akku hält hängt von mehreren Faktoren ab. Es kommt zum einen auf den Grad der Staubpartikel und Verschmutzungen an, die der Staubsauger entfernen soll. Zum anderen spielt die Oberfläche (z. B. Teppich oder Hartböden) eine entscheidende Rolle oder auch der verwendete Saugmodus. Natürlich unterscheidet sich die Akkulaufzeit von Modell zu Modell. Der Dyson V8™ reinigt bis zu 40 Minuten mit konstant hoher Saugkraft. Der Gen5detect™ hat die höchste Laufzeit mit bis zu 70 Minuten.

Wie haben die Dyson Akkustaubsauger in Tests abgeschnitten?

Unsere kabellosen Staubsauger konnten bereits in zahlreichen Tests überzeugen. So wurde der Dyson V11™ beispielsweise von Stiftung Warentest zum „Akkustaubsauger Testsieger 2020“ gewählt, sowohl in der Kategorie Teppichboden-Akkustaubsauger als auch Hartboden-Akkustaubsauger. Zudem erhielt der Dyson V15™ die Chip Note „gut“ (1,9), wodurch er sich die Auszeichnung „Akkustaubsauger Testsieger 2021“ sichern konnte.

Kann ich die Dyson Akkustaubsauger als Handstaubsauger nutzen?

Ja, für ein besonders hohes Maß an Flexibilität lassen sich unsere Staubsauger ohne Kabel mit wenigen Handgriffen in einen Dyson Handstaubsauger verwandeln.

Sind kabellose Staubsauger von Dyson auch in Deutschland und Österreich erhältlich?

Ja, unsere Staubsauger sind auch in Deutschland unter Dyson.de und in Österreich unter Dyson.at online erhältlich.

  • 30 Saugkraft getestet nach der Norm EN 60312-1, Nr. 5.8 und 5.9, direkt an der Saugöffnung des Gerätes. Getestet mit gefülltem Behälter und im Boost-Modus. Im Vergleich zu anderen kabellosen Staubsaugern.
  • 34 Im Eco-Modus mit Aufsatz ohne Direktantrieb. Die tatsächliche Laufzeit variiert je nach Reinigungsmodus, Bodenart und/oder der eingesetzten Bodendüse.
  • 35 Laser speziell für Hartböden entwickelt. Effektivität des Lasers kann durch die Beleuchtungsbedingungen in der Umgebung, die Art des Schmutzes und die Oberfläche beeinflusst werden.
  • 36 Die höchste Messgenauigkeit wird im Auto-Modus erreicht. DLS-Funktion nur im Auto-Modus verfügbar Tests basieren auf durchschnittlicher Nutzung im Haus laut internen Dyson Testdaten. Mikroskopisch kleine Staubpartikel sind definiert als Partikel, die kleiner als 100 Mikron sind.
  • 39 2 Dynamisches Sensorsystem ist nur im automatischen Reinigungsmodus und mit der Torque-Drive-Bodendüse verfügbar.