Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.
*

Das Gesamtbild

Ingenieure wollen instinktiv Dinge verbessern, sie effizienter machen und weniger Ressourcen verbrauchen. Wir nennen das „Lean Engineering“ und das war schon immer unser Ansatz. Seit dem ersten Tag haben wir Wissenschaft, Technik und Verhaltensänderungen genutzt, um unsere Auswirkungen und die unserer Produkte zu reduzieren.

*

Auf „Lean Engineering“ aufgebaut

Mit weniger mehr zu erreichen ist Teil unserer DNA. Als Ingenieure sind wir ständig unzufrieden und suchen nach Problemen, die wir lösen können. Ob durch unsere bahnbrechende Technologie, unsere Räumlichkeiten, unsere philanthropischen Aktivitäten oder unsere Bildung, es ist wichtig, dass Nachhaltigkeit im Mittelpunkt von Dyson steht.

Das ist unser bisheriger Werdegang: 

*

Kerntechnologie

Indem wir die Kerntechnologie verbessern und Ressourcen effektiv nutzen, können wir mit weniger mehr erreichen und immer effizientere Produkte herstellen. Erfindungen setzen Vertrauensvorschüsse und den Wunsch voraus, neue Ansätze auszuprobieren: Zyklone statt verschwenderischer Säcke, Hochgeschwindigkeitsluft statt energiehungriger Heizgeräte.

In den vergangenen zwanzig Jahren haben wir uns darauf konzentriert, den Energieverbrauch unserer Produkte während ihrer Lebensdauer durch effizientere Motoren, bessere Batterien und ein effizienteres Produktdesign zu senken. Es geht darum, mit dem Einsatz von weniger Materialien eine höhere Leistung zu erzielen. Beispiele dafür finden sich in jedem Gerät: dünnere und stärkere Kunststoffe, was bedeutet, dass weniger hergestellt und weniger recycelt werden muss; effiziente Motoren, die weniger Energie verbrauchen, und Technologien mit längerer Lebensdauer, wie LEDs.

*

Effiziente Maschinen

Die Entscheidung für eine nachhaltige Option sollte nicht bedeuten, Kompromisse einzugehen. Vielmehr muss ein Produkt intelligent entworfen und langlebig gebaut werden. Die Ingenieure von Dyson treiben die Effizienz unserer Geräte von innen nach außen voran.
Wir können die Auswirkungen unserer Produkte durch die Lebenszyklusbewertung verstehen. Dabei werden alle Lebensphasen eines Produkts - von der Rohstoffgewinnung bis zur Entsorgung - berücksichtigt, um die Auswirkungen und Ineffizienzen bestehender Designs zu identifizieren und zu reduzieren. Wir legen Wert darauf, in der Produktions- und Herstellungsphase weniger Energie und Ressourcen zu verbrauchen und gleichzeitig die Umweltauswirkungen während des gesamten Lebenszyklus zu reduzieren.
Der Kernpunkt der Nachhaltigkeit eines Produkts ist seine Haltbarkeit - wie lange es hält. Materialien sind nicht statisch, sie verändern sich mit der Zeit und unter verschiedenen Bedingungen. Deshalb werden alle unsere Produkte 24 Stunden am Tag auf Herz und Nieren geprüft, bis hin zum Ausfall. Nur durch Testen bis zum Scheitern können wir die Grenzen unserer Technologie kennenlernen und robuste Maschinen entwickeln, die für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind.

*

Nachhaltige Räume

Die Räume, in denen wir tätig sind, waren für Dyson schon immer wichtig - sie bieten uns die Inspiration und die Umgebung, in der wir unsere Ideen verwirklichen können. Auf der ganzen Welt zieht es uns zu Gebäuden mit einer Geschichte, und die Design-Ikonen, mit denen wir sie füllen, zeigen, was möglich ist, wenn Ingenieure Konventionen in Frage stellen, groß denken und beharrlich sind.

So wie unsere Produkte langlebig, haltbar und nachhaltig sein sollten, so sollten auch unsere Räume und die Energie, die wir zu ihrer Versorgung nutzen, es sein. Wo immer möglich, restaurieren und bewahren wir historische Räume, und bei unseren Gebäuden folgt die Form der Funktion und nicht andersherum. Wir wollen die Technik sehen, die Nieten, die Stahlkonstruktion, denn wir wollen sehen, wie sie funktioniert und sie feiern, anstatt sie zu vertuschen.

Wir folgen keinen Trends. Wir schätzen ehrliche Gebäude mit Integrität, die gute Technik zelebrieren.

 

*

Die weite Welt

Unser Ansatz besteht darin, Probleme aus neuen Blickwinkeln zu lösen, indem wir wissenschaftliche Technologie und Verhaltensänderungen nutzen.

Wir haben einen neuen Lehrplan für Schulen entwickelt, Architektur eingesetzt, um die Versorgung von Frühgeborenen im Krankenhaus zu verbessern, und Fortschritte in der medizinischen Behandlung durch Grundlagenforschung im Labor vorangetrieben. Wir unterstützen zukünftige Ingenieure durch den James Dyson Award und haben schuldenfreie Studiengänge für Studenten am Dyson Institute of Engineering and Technology (DIET) eingeführt.

Alle spielen eine Rolle, von DIET-Studenten, die an Rucksäcken arbeiten, die die Umweltverschmutzung erkennen, über Teams, die neue Produkte entwickeln, bis hin zur Abschaffung von Einwegplastik auf unserem Campus und der Suche nach umweltfreundlicheren Wegen, um zu pendeln. Die Leute von Dyson sind mit Leidenschaft dabei und werden den Wandel anführen.

*

Die nächste Generation

Der James Dyson Award

Der James Dyson Award fordert junge Ingenieure und Wissenschaftler dazu heraus, die größten Probleme der Welt zu lösen. Von Produkten, die Menschen mit Behinderungen helfen, bis hin zu Technologien zur Lösung von Umweltproblemen - die Ideen, die junge Menschen entwickeln, haben das Potenzial, die Welt zum Besseren zu verändern.

Aufgrund der vielen Projekte, die jedes Jahr für den Umweltschutz eingereicht werden, haben wir jetzt einen eigenen Nachhaltigkeitspreis.

*

Technologie in der Landwirtschaft

Die Landwirtschaft ist eine der reinsten Formen der Produktion. Wir nutzen den gleichen Problemlösungsansatz, um langfristige Lösungen in der Landwirtschaft zu finden.  

Anbaufolgen, fortschrittliche Drohnen, Bildverarbeitungssysteme, gezieltes Besprühen von Pflanzen und anaerobe Fermenter sind nur einige der Möglichkeiten, mit denen wir neue Wege in der Landwirtschaft beschreiten. Die Energie, die wir auf den Bauernhöfen erzeugen, versorgt Haushalte und wird innovative neue Projekte unterstützen.

 

*

Fit für die Zukunft

Es sind die Menschen und nicht die Regierungen, die den Wandel vorantreiben. Ingenieure und Wissenschaftler werden diese Zukunft mit Hilfe von Wissenschaft, Technologie und Verhaltensänderung entschärfen.
Dyson ist in der glücklichen Lage, dass die Mitarbeiter von Dyson - von unseren Studenten bis hin zu unseren treuen Branchenexperten - die Probleme genau kennen und wissen, wie wichtig es ist, sie zu lösen und gleichzeitig die Leistung der Technologie zu verbessern.
Wir fühlen uns verpflichtet, den von den Menschen geforderten Wandel herbeizuführen, ohne unsere Eigentümer zu Kompromissen bei der Leistung zu zwingen.

 

*

„Ich bin zuversichtlich und begeistert von den positiven Veränderungen, die wir durch die Anwendung von Wissenschaft, Technik und Verhaltensänderungen erreichen können, um die Welt effizienter und nachhaltiger zu machen.“