Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.
Röntgenbild des Inneren eines Dyson kabellosen Staubsaugers zur Darstellung des Akkus

Pflegen Sie Ihren Akku. Maximieren Sie seine Lebensdauer.

Die Lebensdauer von Dyson Akkus hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. der Wartung und der Lagerung. Sie kann nicht durch eine bestimmte Anzahl von Jahren definiert werden. Daher gibt es einige Dinge, mit denen Sie selbst dazu beitragen können, die Leistung Ihres Dyson Akkus aufrechtzuerhalten und seine Laufzeit zu maximieren.

Wir testen unsere Akkus unermüdlich, damit Sie das Beste aus ihnen herausholen können

Wir testen unsere Akkus unermüdlich, damit Sie das Beste aus ihnen herausholen können

Vielfach getestet

Unsere Akkus werden mehr als 2.000 Stunden lang strengen Tests unterzogen – für ein optimales Gleichgewicht zwischen Energiedichte, Leistungsdichte und Lebensdauer. Die eingebauten Zellen überzeugen durch eine einzigartige Leistungsfähigkeit und wurden speziell entwickelt, um unseren Anforderungen gerecht zu werden.

 

Sicheres Batteriemanagementsystem

Unser einzigartiger akkuschonender Ein-/Aus-Schalter maximiert die Laufzeit, da das Gerät nur dann eingeschaltet ist, wenn es wirklich gebraucht wird. Dadurch wird verhindert, dass der Akku überladen oder überhitzt wird und Feuer fängt.

Leicht und leistungsstark

Die speziell auf unsere Technologien abgestimmten Akkus bestehen aus Lithium-Ionen, einem Material, das leicht und dennoch leistungsstark ist – ausgelegt auf hohe Sicherheit, Leistung und Energie.

Kein Memory-Effekt

Einige Akkus sind mit dem sogenannten Memory-Effekt ausgestattet. Dieser kann unter Umständen dazu führen, dass Akkus, die nur kurz aufgeladen werden, bei der nächsten Verwendung entsprechend nur eine geringe Laufzeit bieten. Dyson Akkus besitzen keinen Memory-Effekt und sind daher in der Lage, die Laufzeit unabhängig vom Ladezyklus an die Umgebung anzupassen.

 

X-ray image inside a Dyson cordless vacuum battery

So holen Sie das Optimum aus Ihrem Akku heraus

Wir entwickeln Staubsauger, die einfach zu verwenden und zu pflegen sind. Allerdings enthalten Akkus komplexe chemische Strukturen, die auf ihre Umgebung reagieren. Wir haben für Sie einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen sollen, die Akkulebensdauer zu maximieren.

  • Verwenden Sie den MAX-Modus sparsam

    Ihr Staubsauger wurde so entwickelt, dass er für die tägliche Reinigung entweder im Saugmodus 1 oder 2 verwendet werden sollte. Die Saugmodi befinden sich entweder am oberen Ende oder auf der Rückseite Ihres Staubsaugers und können dort entsprechend eingestellt werden. Der MAX-Modus ist lediglich auf intensives Reinigen von kleinen Flächen ausgelegt. Eine ständige Nutzung kann die Entladung des Akkus beschleunigen.

  • Vermeiden Sie die Verwendung des Staubsaugers bei extremen Temperaturen

    Heiße Umgebungstemperaturen beschleunigen den Verschleiß des Akkus. Deshalb ist es ratsam, die Reinigung des Autos bei heißen Temperaturen zu vermeiden und den Staubsauger nicht in Räumen aufzubewahren, die längere Zeit unter direkter Sonneneinstrahlung stehen. Dasselbe gilt für kalte Terrassen und Garagen im Winter.

  • Bewahren Sie Ihren Staubsauger bei Zimmertemperatur auf

    Wärmequellen, wie z. B. Heizungen, können den Akku beschädigen. Wir empfehlen, den Staubsauger bei einer Temperatur von 18 bis 28 °C aufzubewahren. Vermeiden Sie außerdem direktes Sonnenlicht und stellen Sie ihn nicht in Schränke mit Boilern.

  • Lassen Sie den Akku abkühlen, aber nicht bei zu niedrigen Temperaturen

    Sie können die Lebensdauer des Akkus verlängern, indem Sie das Gerät nach der Nutzung abkühlen lassen – bevor Sie es anschließend zum Aufladen zurück in die Ladestation stellen. 

    Das Gerät kann nicht verwendet oder aufgeladen werden, wenn die Umgebungstemperatur unter 3 °C liegt. Dadurch sollen sowohl der Motor als auch der Akku geschützt werden.

  • Entladen Sie den Akku regelmäßig

    Indem Sie den Akku mindestens einmal pro Monat vollständig entladen, können Sie die Lebensdauer verlängern. Benötigen Sie einen Ersatzakku? Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

     

Häufig gestellte Fragen

Gilt die 2-Jahres-Garantie von Dyson auch für den Akku?

Dyson gewährt eine 2-Jahres-Garantie auf alle kabellosen Geräte und Teile, einschließlich des Akkus. So lange sich Ihr Gerät im Garantiezeitraum befindet, tauschen wir den Akku kostenlos für Sie aus. Wenn Sie ein Dyson Gerät besitzen, melden Sie sich bei „Mein Dyson“ an, um zu überprüfen, ob Ihre Garantie noch gültig ist.

Kann ich den Akku für meinen Dyson Staubsauger von Dritten beziehen?

Wir bei Dyson legen größten Wert darauf, unsere Akkus mit den besten Technologien auszustatten. Hierfür durchlaufen unsere Akkus strenge Sicherheitsüberprüfungen und Qualitätskontrollen. Durch die Verwendung von Original Dyson Akkus stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät weiterhin einwandfrei funktioniert und Ihre Garantie gültig bleibt.

Wann ist es sinnvoll, den Boost-/MAX-Modus zu verwenden?

Der Boost- und MAX-Modus ist auf intensives Reinigen von kleinen Flächen ausgelegt. Da die Verwendung dieser Modi die Laufzeit Ihres Staubsaugers beeinträchtigen kann, empfehlen wir, diese nur für bestimmte Bereiche zu verwenden.

Was soll ich mit meinem alten Akku machen?

Dyson Produkte werden aus hochwertigen, wiederverwertbaren Materialien hergestellt. Der Akku sollte vor der Entsorgung aus dem Gerät entnommen und gemäß den geltenden örtlichen Verordnungen oder Vorschriften recycelt werden. Wenn Sie einen Ersatzakku benötigen, rufen Sie uns bitte unter der Nummer 0800 740 183 an, sodass wir Ihnen behilflich sein können, oder bestellen Sie den passenden Ersatzakku online.

Wie lange beträgt die Lebensdauer von Dyson Akkus?

Lithium-Ionen-Akkus sind auf Langlebigkeit ausgelegt und bieten viel Energie und Leistung auf kleinem Raum. Jedoch lässt bei allen Akkus die Leistung mit der Zeit nach. Wenn Sie also eine Verringerung der Laufzeit feststellen, ohne dass Sie Ihren Staubsauger im MAX- oder Boost-Modus verwendet haben, könnte es an der Zeit sein, den Akku Ihres Geräts auszutauschen. Auf alle unsere Geräte gewähren wir 2 Jahre Dyson Garantie. Diese umfasst ebenfalls unsere Akkus.

  • Skelettdarstellung der Antriebsräder im Inneren eines Dyson kabellosen Staubsaugers


    Fehlerbehebung

    Wenn Sie ein Problem mit Ihrem Gerät haben und feststellen möchten, ob es mit dem Akku zusammenhängt, kann Ihnen unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Fehlerbehebung dabei helfen, dass Ihr Gerät wieder einwandfrei funktioniert.

  • Zusätzlicher Dyson Akku mit drei Schrauben


    Bestellen Sie einen zusätzlichen Original Dyson Akku

    Wir bei Dyson legen größten Wert darauf, unsere Akkus mit den besten Technologien auszustatten. Hierfür durchlaufen die Akkus strenge Sicherheitsüberprüfungen und Qualitätskontrollen. Da Sicherheit im Umgang mit Akkus wichtig ist, empfehlen wir, nur Original Dyson Akkus als Ersatz für ihre Dyson Geräte zu kaufen.