Navigation überspringen
Ihre Einstellungen wurden gespeichert.
Sie können Ihre bevorzugten Kontaktmethoden in „Dein Dyson“ jederzeit im Abschnitt „Ihre Kontaktpräferenzen“ ändern. Wenn Sie ein „Dein Dyson“-Konto haben, können Sie sich unten anmelden und sämtliche Kontaktdaten (einschließlich Telefon, SMS und Post) verwalten.

Dyson DC03 Absolute Wir bringen Ihr Gerät zum Laufen

Alle Schritte anzeigen

Bitte wählen Sie die passende Option

Reinigung von Behälter und Zyklon

Nehmen Sie den durchsichtigen Behälter heraus, indem Sie auf den Freigabeknopf am Griff des Zyklonoberteils drücken.

Herausnehmen von Zyklon und Behälter aus dem Dyson DC03 Bürststaubsauger.

Trennen Sie den durchsichtigen Behälter vom Zyklonoberteil, indem Sie auf den Freigabeknopf des Behälters drücken.

Herausnehmen des Behälters aus dem Zyklon des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Entfernen Sie Flusen und Staub mit einem Tuch oder einer trockenen Bürste vom Gitter.

WARNUNG: Reinigen Sie den Zyklon oder das Gitter nicht mit Flüssigkeiten.

Leeren Sie den Inhalt des durchsichtigen Behälters in einen Plastik-Abfallsack oder direkt in den Abfalleimer.

Leeren Sie den Staub durch festes Schütteln oder Klopfen aus dem Behälterinnenraum.

Leeren des Behälters des Dyson DC03 Bürststaubsaugers in einen Beutel.

Reinigen Sie den durchsichtigen Behälter mit kaltem Wasser.

WARNUNG: Verwenden Sie für keinen Teil des Geräts Reinigungsmittel oder Chemikalien.

Reinigung des Behälters des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Bitte wählen Sie die passende Option

Schalten Sie das Gerät aus und ziehen Sie den Netzstecker.

Fenster der Bodendüse überprüfen

Öffnen Sie wie gezeigt mithilfe einer Münze die Verriegelungen und entfernen Sie das Fenster der Bodendüse.

Entfernen des Schnellfreigabefensters des Dyson DC03 Bürststaubsaugers mithilfe von Münze.

Überprüfen Sie die Innenseite der Öffnung auf Blockierungen und beseitigen Sie diese bei Bedarf.

Wurde das Problem durch die Reinigung des Fensters behoben?

Das freut uns.

Thank you for using Dyson online support.

Schlauchkassette überprüfen

Nehmen Sie den Saugrohrgriff vom Schlauch ab, indem Sie auf den Freigabeknopf des Saugrohrs auf der Schlauchmanschette drücken, und überprüfen Sie auf Blockierungen.

Entfernen des Schlauchs des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Schieben Sie die Verriegelung der Entstopfungskassette zurück und nehmen Sie die Kassette aus dem Gerät heraus.

Entfernen des Schlauchs des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Überprüfen Sie die Kassette und den Schlauch auf Blockierungen und beseitigen Sie diese bei Bedarf.

Um die Kassette wieder einzusetzen, bringen Sie sie in einem Winkel von 45 Grad an und lassen Sie sie an ihrem Platz auf dem Gerät einrasten.

Wurde das Problem durch die Reinigung der Kassette behoben?

Zyklon überprüfen

Nehmen Sie den Zyklon und den durchsichtigen Behälter aus dem Gerät heraus.

Herausnehmen von Zyklon und Behälter aus dem Dyson DC03 Bürststaubsauger.

Überprüfen Sie die Öffnungen des Zyklonoberteils und Geräts auf Blockierungen und beseitigen Sie diese bei Bedarf.

Wurde das Problem durch die Reinigung des Zyklons behoben?

Bürstwalze reinigen

Legen Sie das Gerät flach auf den Boden und drehen Sie es um, um die Unterseite sichtbar zu machen.

Entfernen Sie die drei Verriegelungen des Sockels mithilfe einer Münze.

Entfernen der Verriegelungen des Sockels des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Überprüfen Sie das Bürstengehäuse auf Blockierungen und vergewissern Sie sich, dass sich die Bürstwalze mit der Hand ungehindert drehen lässt.

Entfernen des Sockels von der Unterseite des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Entfernen Sie vorsichtig mit einer Schere alle Haare und Fasern von der Bürstwalze; achten Sie darauf, dass Sie keine Borsten der Bürstwalze abschneiden.

Sichtprüfung der Bürstwalze des Dyson DC03 Bürststaubsaugers auf Blockierungen.

Setzen Sie den Sockel wieder ein und bauen Sie das Gerät wieder zusammen.

Wurde das Problem durch die Reinigung der Bürstwalze behoben?

Filter waschen

Zum Waschen des Filters befolgen Sie bitte die Schritte im Video.

Wurde das Problem durch das Waschen des Filters behoben?

Anscheinend können wir online keine Lösung finden.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Klicken Sie unten rechts im Bildschirm auf den Button „Live-Chat“, um direkt mit einem Dyson Experten zu sprechen.

Gerät ausschalten und Netzstecker ziehen

Bodendüse überprüfen

Öffnen Sie wie gezeigt mithilfe einer Münze die Verriegelungen und entfernen Sie das Fenster der Bodendüse.

Entfernen des Schnellfreigabefensters des Dyson DC03 Bürststaubsaugers mithilfe von Münze.

Überprüfen Sie die Innenseite der Öffnung auf Blockierungen und beseitigen Sie diese bei Bedarf.

Wurde das Problem durch die Reinigung der Öffnung behoben?

Wann wurde das Gerät zum letzten Mal mit Strom versorgt?

Thermische Abschaltung

Die meisten Staubsauger von Dyson sind mit einem integrierten Sicherheitssystem ausgestattet, das das Gerät bei beginnender Überhitzung ausschaltet. Dies ist meist der Fall, wenn die Filter gewaschen werden müssen oder der Staubsauger blockiert ist.

Führen Sie die entsprechenden Prüfungen durch; wenn sich Ihr Gerät ausschaltet, ziehen Sie den Netzstecker und lassen Sie es mindestens zwei Stunden lang abkühlen.

Bitte wählen Sie die passende Option

Filter waschen

Zum Waschen des Filters befolgen Sie bitte die Schritte im Video.

Wurde das Problem durch das Waschen der Filter behoben?

Gerät ausschalten und Netzstecker ziehen

Bodendüse überprüfen

Öffnen Sie wie gezeigt mithilfe einer Münze die Verriegelungen und entfernen Sie das Fenster der Bodendüse.

Entfernen des Schnellfreigabefensters des Dyson DC03 Bürststaubsaugers mithilfe von Münze.

Überprüfen Sie die Innenseite der Öffnung auf Blockierungen und beseitigen Sie diese bei Bedarf.

Wurde das Problem durch die Reinigung der Öffnung behoben?

Stromversorgung überprüfen

Ist das Netzkabel oder der Netzstecker beschädigt?

Funktionieren die anderen Haushaltsgeräte?

Funktioniert der Staubsauger, wenn er an eine andere Steckdose angeschlossen wird?

Konnte das Problem durch Überprüfung der Elektrik behoben werden?

Wir benötigen ein paar weitere Informationen, um Ihnen bei diesem Problem behilflich zu sein.

Aber unser Kundendienst kann Ihnen bei der Lösung Ihres Problems helfen.

Klicken Sie unten rechts im Bildschirm auf den Button „Live-Chat“, um direkt mit einem Dyson Experten zu sprechen.

Anscheinend können wir online keine Lösung finden.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Klicken Sie unten rechts im Bildschirm auf den Button „Live-Chat“, um direkt mit einem Dyson Experten zu sprechen.

Der Schalter leuchtet nicht auf.

Schalter überprüfen

Drücken Sie auf die Rückseite des Schalters, um sicherzustellen, dass der Schalter in der eingeschalteten Position bleibt.

Anscheinend können wir online keine Lösung finden.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Klicken Sie unten rechts im Bildschirm auf den Button „Live-Chat“, um direkt mit einem Dyson Experten zu sprechen.

Anscheinend können wir online keine Lösung finden.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Klicken Sie unten rechts im Bildschirm auf den Button „Live-Chat“, um direkt mit einem Dyson Experten zu sprechen.

Anscheinend können wir online keine Lösung finden.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst. Klicken Sie unten rechts im Bildschirm auf den Button „Live-Chat“, um direkt mit einem Dyson Experten zu sprechen.

Filter waschen

Zum Waschen des Filters befolgen Sie bitte die Schritte im Video.

Konnte das Problem dadurch gelöst werden?

Bitte wählen Sie die passende Option

Bürstwalze reinigen

Legen Sie das Gerät flach auf den Boden und drehen Sie es um, um die Unterseite sichtbar zu machen.

Entfernen Sie die drei Verriegelungen des Sockels mithilfe einer Münze.

Entfernen der Verriegelungen des Sockels des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Überprüfen Sie das Bürstengehäuse auf Blockierungen und vergewissern Sie sich, dass sich die Bürstwalze mit der Hand ungehindert drehen lässt.

Entfernen des Sockels von der Unterseite des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Entfernen Sie vorsichtig mit einer Schere alle Haare und Fasern von der Bürstwalze; achten Sie darauf, dass Sie keine Borsten der Bürstwalze abschneiden.

Sichtprüfung der Bürstwalze des Dyson DC03 Bürststaubsaugers auf Blockierungen.

Setzen Sie den Sockel wieder ein und bauen Sie das Gerät wieder zusammen.

Wurde das Problem durch die Überprüfung der Bürstwalze behoben?

Nutzung der Bürstensteuerung

  1. Bürsten aus.
    • Die Bürstwalze dreht sich nicht, damit das Gerät auf empfindlichen Teppichen und Böden verwendet werden kann.
  2. Bürsten automatisch.
    • Die Bürstwalze dreht sich, wenn das Gerät nach hinten gekippt wird, nicht aber, wenn es aufrecht steht.
  3. Bürsten ein.
    • Die Bürstwalze dreht sich momentan.
Verstellen der selbstanpassenden Bürstenregler des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Wählen Sie die gewünschte Option zur Bürstensteuerung.

Selbstanpassende Bürstenregler des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Das freut uns.

Thank you for using Dyson online support.

Ort der Seriennummer

Die Seriennummer steht auf dem Typenschild an der Unterseite des Geräts zwischen den beiden Rädern.

Finden der Seriennummer des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Bitte öffnen Sie die PDF-Datei mit der Bedienungsanleitung.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Einsetzen des Saugrohrs

Der Saugrohrgriff kann umgekehrt aufgesetzt werden, um besser an schwer erreichbare Stellen gelangen und das Saugrohr besser halten zu können.

Einsetzen von Saugrohr, Schlauch und Zubehörteilen in den Dyson DC03 Bürststaubsauger.

Nehmen Sie das Saugrohr vom Schlauch ab, indem Sie auf den Freigabeknopf des Saugrohrs auf der Schlauchmanschette drücken.

Bringen Sie den Adapter am Schlauch an, drehen Sie das Saugrohr um und stecken Sie es in das Ende des Adapters.

Bringen Sie eines der Zubehörteile mit einer Drehbewegung am Ende des Saugrohrs an, damit es richtig sitzt.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Gerät ausschalten und Netzstecker ziehen

Behälter leeren

Nehmen Sie den durchsichtigen Behälter heraus, indem Sie auf den Freigabeknopf am Griff des Zyklonoberteils drücken.

Herausnehmen von Zyklon und Behälter aus dem Dyson DC03 Bürststaubsauger.

Trennen Sie den durchsichtigen Behälter vom Zyklonoberteil, indem Sie auf den Freigabeknopf des Behälters drücken.

Herausnehmen des Behälters aus dem Zyklon des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Entfernen Sie Flusen und Staub mit einem Tuch oder einer trockenen Bürste vom Gitter.

WARNUNG: Reinigen Sie den Zyklon oder das Gitter nicht mit Flüssigkeiten.

Leeren Sie den Inhalt des durchsichtigen Behälters in einen Plastik-Abfallsack oder direkt in den Abfalleimer.

Leeren Sie den Staub durch festes Schütteln oder Klopfen aus dem Behälterinnenraum.

Leeren des Behälters des Dyson DC03 Bürststaubsaugers in einen Beutel.

Reinigen Sie den durchsichtigen Behälter mit kaltem Wasser.

WARNUNG: Verwenden Sie für keinen Teil des Geräts Reinigungsmittel oder Chemikalien.

Reinigung des Behälters des Dyson DC03 Bürststaubsaugers.

Vergewissern Sie sich, dass der Behälter trocken ist, bevor Sie ihn wieder ins Gerät einsetzen.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?

Filter waschen

Zum Waschen des Filters befolgen Sie bitte die Schritte im Video.

Können wir Ihnen sonst noch behilflich sein?